Wildflower Solar wird Toyota mit Strom versorgen

Wildflower Solar, ein 100-MW-Projekt der Clearway Energy Group, ist Gegenstand einer Kaufankündigung von Duke Energy Sustainable Solutions.
Wildflower Solar

Wildflower Solar, ein 100-MW-Projekt der Clearway Energy Group, ist Gegenstand einer Kaufankündigung von Duke Energy Sustainable Solutions.

Ein erstes Solarkraftwerk in Mississippi

Wildflower Solar wird genug Energie erzeugen, um etwa 21.000 Haushalte zu versorgen. Der Bau soll Ende 2022 beginnen und der kommerzielle Betrieb Ende 2023 aufgenommen werden. Es wird das erste Solarkraftwerkprojekt von Duke Energy Sustainable für erneuerbare Energien in Mississippi sein.

Das Wildflower Solar-Projekt profitiert von der Partnerschaft mehrerer Unternehmen, darunter Toyota North America. Dieses Unternehmen unterzeichnete einen virtuellen Stromabnahmevertrag mit einer Laufzeit von 15 Jahren für bis zu 80 MW Solarenergie. Darüber hinaus wird Die Vereinbarung wird auf einer Produktionsbasis stattfinden, die mit der Echtzeit-Energieproduktion des Projekts verbunden ist.

Eine lokale Partnerschaft

Tatsächlich befindet sich das Wildflower-Solar-Projekt in der Nähe des Toyota-Werks in Mississippi. Der Standort wird sich im Rahmen der Dekarbonisierung seiner Produktion an das Netz für erneuerbaren Strom anschließen. Darüber hinaus hofft Toyota North America, bis 2035 eine CO2-neutrale Geschäftstätigkeit zu erreichen.

Chris Fallon, Präsident von Duke Energy Sustainable Solutions, erklärte:

“Wir freuen uns, unser kommerzielles Solarportfolio weiter auszubauen und in den Markt von Mississippi einzutreten, der sich auf die sauberen Energieressourcen der Region stützen wird. Nach seiner Fertigstellung wird Wildflower Solar die Energieinfrastruktur von Mississippi weiter diversifizieren und gleichzeitig die Emissionen von Toyota aus seinen Aktivitäten in Nordamerika reduzieren.”

Duke Energy Sustainable Solutions ist Eigentümer und Betreiber von Wildflower Solar, das während der Bauphase voraussichtlich 300 Menschen beschäftigen wird. Darüber hinaus wird die Anlage auch positive wirtschaftliche Auswirkungen haben, da sie Steuereinnahmen für die öffentlichen Schulen in Mississippi liefert.

 

Dans cet article :

Articles qui pourraient vous intéresser

Chevron U.S.A. erwirbt Beyond6

Chevron U.S.A. gibt die Unterzeichnung einer Vereinbarung bekannt, um das volle Eigentum an B6 und seinem Netzwerk von 55 Erdgastankstellen zu erwerben.

Sie haben bereits ein Konto? loggen Sie sich hier ein.

Lesen Sie weiter

Unbegrenzter Zugang

1€ pro Woche ohne Verpflichtung
Wird pro Monat berechnet
  • Profitieren Sie von einem unbegrenzten Zugang zu professionellen Nachrichten aus der Branche. Stornieren Sie jederzeit online.

Begrenzte Artikel pro Monat

Kostenlos
  • Zugriff auf einige unserer Artikel und Anpassung Ihrer Newsletter an Ihre Interessen.

Es ist keine Verpflichtung erforderlich, Sie können jederzeit absagen.
Ihre Zahlungsmethode wird automatisch alle vier Wochen im Voraus belastet. Alle Abonnements werden automatisch verlängert. Sie können jederzeit kündigen. Es können weitere Einschränkungen und Steuern gelten. Angebote und Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.