Lamas II kommuniziert über seine Ansiedlung

Lamas II, das Onshore-Windparkprojekt von Greenalia, tritt in Spanien in die Phase der öffentlichen Information ein.
lamas II greenalia

Lamas II, das Onshore-Windparkprojekt von Greenalia, tritt in Spanien in die Phase der öffentlichen Information ein.

Ein Kommunikationsplan

Lamas II, wird aus drei Windturbinen bestehen und 15 MW erzeugen. Das Projekt stellt eine Gesamtinvestition von 11,5 Millionen € dar. Greenalia informiert in einer öffentlichen Ausstellung die Menschen in der Region.

Dieser Park wird sich in der Gemeinde Calvos de Randín (Ourense) befinden, wo das Unternehmen die Maschinen aufstellen wird. Die Gebiete Os Blancos und Baltar (Ourense) integrieren auch das Projekt Lamas II. Darüber hinaus wird es mit einer Produktion von 47.334 MWH/Jahr 15.513 Tonnen CO2-Emissionen in der Atmosphäre vermeiden.

Lamas II wird Energie liefern, die dem Verbrauch von 11.000 Familien entspricht. In den Informationen für die Öffentlichkeit werden drei 5-MW-Windkraftanlagen mit einer Nabenhöhe von 127,5 Metern und einem Rotordurchmesser von 145 Metern angekündigt. Darüber hinaus enthält die Dokumentation die entsprechende Umweltverträglichkeitsprüfung.

Umweltstudien

In den Berichten wird festgestellt, dass das Lamas-II-Projekt die vom galicischen Netz der Schutzgebiete und dem Natura-2000-Netzwerk abgegrenzten Gebiete nicht beeinträchtigt. Eine voroperative Studie kommt zu dem Schluss, dass dieses Gebiet nicht von besonderem ornithologischen Interesse ist. Außerdem gibt es in diesem Gebiet keinen spezifischen Migrationskorridor.

Alle während des Baus betroffenen Bereiche werden von einer Wiederbepflanzung profitieren. Die Pflanzenarten werden im Zuge der Arbeiten gepflanzt. Darüber hinaus wird ein archäologischer Bericht intervenieren.

Der Bericht wird Überwachungsmaßnahmen und ein Vorsorgegebiet ausarbeiten. Es gibt nur ein Element im Inventar: Fonte da Cunca. Die potenziellen Auswirkungen sind aufgrund der Schutzmaßnahmen während der Bauphase minimal.

Dans cet article :

Articles qui pourraient vous intéresser

JUWI erwirbt GEMdev und seine Solarprojekte

JUWI schließt die Übernahme von 70% von GEMdev ab, einem italienischen Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Photovoltaikanlagen spezialisiert hat.

Sie haben bereits ein Konto? loggen Sie sich hier ein.

Lesen Sie weiter

Unbegrenzter Zugang

1€ pro Woche ohne Verpflichtung
Wird pro Monat berechnet
  • Profitieren Sie von einem unbegrenzten Zugang zu professionellen Nachrichten aus der Branche. Stornieren Sie jederzeit online.

Begrenzte Artikel pro Monat

Kostenlos
  • Zugriff auf einige unserer Artikel und Anpassung Ihrer Newsletter an Ihre Interessen.

Es ist keine Verpflichtung erforderlich, Sie können jederzeit absagen.
Ihre Zahlungsmethode wird automatisch alle vier Wochen im Voraus belastet. Alle Abonnements werden automatisch verlängert. Sie können jederzeit kündigen. Es können weitere Einschränkungen und Steuern gelten. Angebote und Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.